"Die Elbekreuzung 2"

VR Film in 208m Höhe

Filmproduktion | Virtual Reality
◆ Ein Wagnis ◆

In Luftiger Höhe

Westlich von Hamburg befindet sich die Elbekreuzung 2. Mit einer Masthöhe von 227m sind hier die höchsten Masten Europas verbaut.

Die Spannweite zwischen den Tragmasten über der Elbe beträgt 1.170 m.

◆ Die Umbeseilung ◆

als Auftrag

2018 wurde begonnen, die Doppelseile durch Vierfachseile zu ersetzen. Nach einer Umbauzeit von 2 Jahren hat sich die Kapazität von 2,4 Gigawatt auf 9,6 Gigawatt erhöht.

Den letzten Arbeitsschritt, den Einbau der Abstandssicherung der Seile - dokumentierten wir in Virtual Reality. In 360° und stereoskopischem 3D.

◆ 5 Tage Vorbereitung ◆

Fragen über Fragen

Für die Umsetzung dieses Projektes war die Vorbereitungszeit mit nur einer Woche sehr knapp bemessen, eine Besichtigung des Drehortes zur Vorbereitung war unmöglich.

Auch war uns bis kurz vor Drehbeginn trotz intensiver Recherche nicht ganz klar, wie die Logistik in 200m Höhe auf ca. einem Kilometer funktioniert.

◆ Weitere Fragen ◆

Technischer Natur

Welche Technik wird von den Experten vor Ort eingesetzt und welche Arbeitsschritte erfolgen bei einer Umbeseilung eigentlich?

Wie schwer darf unser Equipment sein? Wie und wo wird dieses befestigt und hinterher wieder abgebaut?
Und hoffentlich spielt das Wetter mit!

◆ Von 45min auf 6h ◆

Die Technik am Limit

Die Akkuleistung der Kamera musste von 45min auf 6h erhöht werden, auch mussten wir uns eine Speicherlösung für die enorme Datenmenge überlegen.

Neben den Aufnahmen auf dem Seil wurden auch Interviews und Kommentare der Pressesprecher des Kunden in VR aufgenommen.

◆ Nur ein Versuch ◆

Filmaufnahmen in VR

Sobald die Kamera installiert ist, können wir nur noch über eine Funkverbindung mit der Kamera kommunizieren und nicht mehr physisch eingreifen.

Eines ist bei diesem Projekt sicher gewesen: Sind die Techniker mit dem Installieren der Abstandshaltern fertig, wird in den nächsten 40 Jahre nichts mehr auf den Seilen passieren.

◆ Einzigartiges ◆

Über der Elbe

Nach einer Woche intensiver Vorbereitung, 2 Drehtagen, einer Bootsübersetzung und bangen Blicken Richtung ankommender Gewitterfront konnten wir verkünden, einzigartige Aufnahmen im Kasten zu haben.

Aufnahmen, die so nicht wieder reproduziert werden können: strahlender Sonnenschein in Hamburg!

Die Elbekreuzung 2

Der Blick hinter die Kulissen

Der Ausblick

Über der Elbe

Sie wollen
hoch hinaus?

Wir sind schwindelfrei!

Versprochen!